VTI-Musikseminar 1.-5. April 2010 Flüeli-Ranft/Sachseln OW

Musik, Kultur, Gesang & Tanz aus Rumänien

Ostern: Do. 18 Uhr– Mo. 11 Uhr Jugendunterkunft Bruder Klaus

Cornelia Arn Violine trio lautari

Frantisek Szanto Bass trio lautari

Jürg Luchsinger Akkordeon trio lautari

Irina Ungureanu Gesang

Konrad Hildesheimer Blasinstrumente, musikalische Leitung

Corinne Bühler Warming-Up, Tanz

Kulturecken von Jürg Solothurnmann(2.4.) / Irina Ungureanu (3.od.4.4., jeweils 20.00)

Konzert der DozentInnen am Samstag, 3. April 21.00 Uhr (Besucher sehr willkommen!)

Zum zweiten Mal nach Ostern 2008, damals mit la folia, vertiefen wir uns ins Thema Rumänien, diesmal mit dem Trio Lautari (www.lautari.ch) und dem musikalischen Leiter Konrad Hildesheimer (www.randolina.com ). Wir freuen uns, dass die Sopranistin Irina Ungureanu neu im Team ist (www.triotafeal.ch/bio_irina.html). Sie ist in der Schweiz und doch auch in der rumänischen Folklore aufgewachsen und wird ebenfalls eine Kulturecke gestalten! Das Warming-Up speziell für MusikerInnen und rumänische Basistänze werden durch unsere erfahrene Tanzleiterin Corinne Bühler erteilt. Dieser Musikkurs richtet sich eher an fortgeschrittene MusikerInnen, die auch offen für Gesang und Tanz sind. Auskunft erteilt Sigi Nagel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) 078 663 63 38

Das Musikseminar

richtet sich an fortgeschrittene Musikerinnen und Musiker möglichst mit Erfahrung in fremden Rhythmen, und an Sängerinnen und Sänger, die vertieft an Liedern aus Rumänien arbeiten möchten. Einen Monat vor dem Kurs werden Noten und CD zum Üben verschickt (nach der Einzahlung).

Im ersten Teil des Seminars werden wir vor allem gemeinsam singen, spielen und tanzen und in den Instrumentengruppen mit den einzelnen Dozent-Innen arbeiten. Im zweiten Teil werden wir kleinere Orchester bilden und mit den SängerInnen zusammen an selbst gewählten Stücken arbeiten. Am Sonntagabend spielen, singen und tanzen wir einander vor. An den Nachmittagen ist geplant, dass die Dozenten zu speziellen Themen Workshops anbieten.

Der von Radio DRS bekannte Jürg Solothurnmann wird in einer Kulturecke über seine Begegnungen in Rumänien erzählen. Irina Ungureanus Kultur- stunde ist autobiographisch gestaltet und führt uns in die jüngere Vergangenheit Rumäniens.

Die Dozenten werden am Samstagabend ein Konzert geben, zu dem Besucher willkommen sind!

Kost & Logis

Die Jugendunterkunft Bruder Klaus* in Flüeli-Ranft ist ein Haus an wunderschöner Lage über dem Sarner-See. Es verfügt über 4er-, 6er-, 8er- und ein 10er- Zimmer. Für jedes Bett muss ein Schlafsack mitgenommen (oder ein Duvet bestellt) werden sowie persönliche Badetücher. Das Hotel Pax Montana wird im nächsten Jahr renoviert und ist geschlossen; jedoch können wir in ihrem Personalteil im gleichen Haus gegen einen Aufpreise neun Doppelzimmer vergeben. Diese Zimmer haben fliessend k/w Wasser und es gibt eine Etagendusche. Sie kosten zusätzlich zum Seminarpreis Fr. 160.- € 107 pro Person für vier Nächte (mit Bettwäsche). Es sind zwei Doppel-zimmer mit Einzelbetten und sieben Zimmer mit Grand-Lits (160x200). Weitere Zimmer v.a. für Einzelpersonen kann man selber reservieren im Gasthof des Pax Montana (041 662 07 07) etwa 300 Meter entfernt. Wer dann in diesem Hotel übernachtet bezahlt CHF 45.- weniger vom Gesamtpreis, kann aber in der Jugendunterkunft alle Mahlzeiten einnehmen.

Die Küche

wird organisiert von Reiseköchin Ines Riesco Es erwartet uns eine originelle Vollwertkost, auch vegetarisch! Bitte Unverträglichkeiten bei der Anmeldung angeben.

Weitere Informationen über Ines kann man unter www.reisekoechin.ch finden.

Wie es in VTI-Kursen Tradition ist, werden alle Teilnehmenden an einem Tag für eine

Arbeit wie Tischdecken, Abwaschen oder kleinere Reinigungsarbeiten im Haus eingeteilt.

*www.jugendunterkunft.ch

Die Bar

wird von unserem Georg Hessen und seiner Freundin Daniela geleitet. Im Pre-pay-Verfahren kann sich jedeR zu Beginn ein Bar-Guthaben einrichten und sich in den Pausen und abends verwöhnen lassen.

Preise & Anmeldung

• Erwachsene CHF 620 / € 413

• Studenten*) CHF 490 / € 327

• Schüler*) CHF 390 / € 260

• Kinder bis 12 mit Kurs CHF 210 / € 140

• Kinder bis 12 o. Kurs CHF 160 / € 107

• Gäste ohne Kurs CHF 390 / € 260

(nur Abendprogramm)

 

*) mit Kopie Legi / Schülerausweis

 

Optionale Aufpreise (pro Person, 4 Nächte)

 

• 2er-Zimmer m. fl. W. CHF 160 / € 107

• 3er-Zimmer o. fl. W. CHF 120 / € 80

 

• Miete Duvet CHF 20 / € 13

 

Im Preis sind Kursgeld, Kost und Logis, ein Notenbuch und eine CD enthalten!

Anmeldeschluss: 1. März 2010

Den Kursbeitrag bitte gleichzeitig mit der Anmeldung auf folgendes Postkonto einzahlen:

Postkonto 40-525880-3
Lagerkonto 3
Volkstanz & Tanzmusik International (VTI)
5400 Baden

Der Versand von Notenbuch und CD erfolgt erst nach der Einzahlung!

Bei Abmeldung nach dem 14. März 2010 (ohne eine Ersatzperson zu stellen) werden CHF 100 / € 70 für unsere Umtriebe einbehalten und Notenbuch/CD müssen separat bezahlt werden.

Für Besucher ist eine Anmeldung obligatorisch.

(s. Adresse unten, Besucherpreise auf Anfrage)

Änderungen des vorliegenden Programms bleiben vorbehalten.

Online Anmeldung hier klicken ...

oder Anmeldetalon senden oder faxen an:

c/o Karen Gruno,

Horben 3, 8372 Wiezikon bei Sirnach

Tel/Fax: +41-71-966 67 51, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!